Sie sind hier: Projekte / Bundesjugendprojekt
Monday, 11. December 2017

Unser aktuelles Projekt:

Bundesjugendprojekt (BJP)

Die Idee, dass alle Jugendgruppen im Bund Freier evangelischer Gemeinden gemeinsam ein Spendenprojekt unterstützen, geht auf eine Idee des Bundespflegers Albert Fuhrmann (1903-1964) zurück. Seither konnten für verschiedene Aktionen im In- und Ausland erhebliche Summen gesammelt werden.

  • 1951: Kauf eines Motorrades für die Arbeit der Inland-Mission in Süddeutschland
  • 1952: Kauf eines VW-Käfers für die Arbeit der Inland-Mission in Süddeutschland
  • 1953: Kauf eines VW-Käfers für die Arbeit der Inland-Mission in Ostholstein
  • 1954: Erstellung des Rohbaus eines Gemeindehauses in Langelsheim
  • 1955: Anschaffung einer Arztausrüstung für die Allianz-Mission in Brasilien)
  • 1956: Bau des Jugendheimes Wartenberg
  • 1957: Anschaffung des Zeltes 1 der Zelt-Mission
  • 1958: Opfer für die Missionare unter dem Motto „Wir sollten gehen! Sie gingen für uns! Helft ihnen!“
  • 1959: Mithilfe beim Neubau der Predigerschule
  • 1960: Anschaffung des Zeltes 2 der Zelt-Mission
  • 1961: Hilfe für Berlin europäische FeG „Brüder funken SOS“
  • 1962: Förderung der Berliner Gemeinden
  • 1963: Bau eines Gemeindehauses in Kisogawa, Japan
  • 1964: Anschaffung des Zeltes 3 der Zelt-Mission
  • 1965: Unterstützung der europäischen FeG unter dem Motto „Euer Opfer – unser Vorstoß“
  • 1966: Bau eines Jugendheimes in den Gifu-Bergen, Japan
  • 1967: Mithilfe beim Bau des Studentenwohnheimes der Predigerschule Ewersbach
  • 1968: Ausstattung des Studentenwohnheimes der Predigerschule Ewersbach
  • 1969: Mithilfe beim Erwerb eines Gemeindehauses in Hannover
  • 1970: Bau eines Freizeitheimes in Toledo, Brasilien
  • 1971: Unterstützung der europäischen FeG unter dem Motto „Brüder in Not“
  • 1972: Mithilfe beim Erwerb eines Gemeindezentrums in München
  • 1973: Mithilfe beim Bau des Gemeindehauses in Ichinomija, Japan
  • 1974: Unterstützung der europäischen FeG unter dem Motto „Euro-Projekt“
  • 1975: Mithilfe bei der Erneuerung des Bundeshauses in Witten
  • 1976: Mithilfe beim Bau des Gemeindehauses in Iwakura, Japan                                     
  • 1977: Unterstützung des Forggenhofs                                                                               
  • 1978: Unterstützung der Gemeinden in Spanien        
  • 1979/80: Mithilfe beim Bau des Gemeindehauses in Gemeindezentrum in Nagoya, Japan
  • 1980/81: Kindertagesstätte Toledo, Brasilien                                                         
  • 1982/83: Unterstützung der Inland-Mission, verschiedene Projekte                                  
  • 1984/85: Freizeitheim Bad Klosterlausnitz, DDR                                        
  • 1986/87: Lehrwerkstatt im Kinderdorf Toledo, Brasilien                           
  • 1988/89: Betreuung Eritreischer Frauen in Ewersbach        
  • 1990: Kinderbibeln für Russland (Licht im Osten / Zwischenprojekt)       
  • 1991-1994: Manila-Projekt               
  • 1996-1999 : Colors of Berlin
  • 1999-2004: Vijana
  • 2004: BJO-Schulungsprojekt "Haushalterschaft"
  • 2005-2010: GOiNGmobil
  • 2010-2013: Get Connected - Jugendzentrum HOPE
  • ab 2013: Zeichen der Liebe - Tagesförderzentrum für behinderte Kinder und Jugendliche